Sie befinden sich hier

Inhalt

Beschwerdemanager besichtigen ZSVA

Sie sind oft erste Anlaufstelle in Kliniken für Kritik: Beschwerdemanager arbeiten Hinweise von Patienten zusammen mit Medizinern auf. So bekommen sie einen guten Einblick, wo ein Krankenhaus seine Abläufe und die Organisation verbessern kann. Rund 50 solcher Experten kamen in der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) zur Frühjahrstagung des Bundesverbands Beschwerdemanagement für Gesundheitseinrichtungen (BBfG) zusammen.

Bei der Tagung stand für die Beschwerdemanager von Universitätskliniken, Fach- und Versorgungszentren aus dem deutschsprachigen Raum neben Workshops und Vorträgen auch eine Führung durch die hochmoderne Sterilgutaufbereitung der UMM auf dem Programm. Das Universitätsklinikum Mannheim hat in diesem Bereich vor einigen Jahren seine Abläufe grundlegend neu gestaltet und kräftig investiert. Die Beschwerdemanager als Experten für Verbesserungspotenziale konnten sich so vor Ort überzeugen, wie der organisatorische Neubeginn erfolgreich gemeistert wurde.

Kontextspalte